zur Übersicht

Biboul Darouiche & Soleil Bantu

Afrika im Bayerischen Hof (Kamerun)

Night Club

Di. 21.11. | 21:00 Uhr

Offical Website

 

Der Perkussionist und Komponist Biboul Darouiche stammt aus Kamerun. In den 90er Jahren zog Biboul nach Paris, wo er mit verschiedenen Stars der afrikanischen Musik und des Jazz auftrat sowie an verschiedenen CD- Produktionen mitwirkte. Darunter sind u.a. Tshala Muana (Paris, Zaire), Roy Ayers (USA), Klaus Doldingers Passport (Deutschland), Camerlocks (Paris, Kamerun), Charlotte Mbango (Paris, Kamerun), Al di Meola (USA), Paquito de Riviera (Kuba), Graham Haynes (USA), Kurtis Blow (USA), Jazz Baltica Essemble (Deutschland) zu nennen. Biboul trat häufig auch mit den Bigbands des WDR, SWR und HR auf.

Soleil Bantu ist ein musikalisches Portrait seiner multikulturellen Geschichte – von seiner Kindheit in Kamerun bis hin zu seiner Arbeit als internationaler Musiker. 
Die Band ist mit hochkarätigen Musikern der europäischen Jazzszene besetzt und schafft auf der Bühne eine mitreißende Atmosphäre aus Elementen des Afrobeat und Jazz. Das Zusammenspiel in dieser Polyrythmic ermöglicht eine Improvisationsvielfalt und es entsteht ein Puls, der den Zuhörer auf eine unvergessliche Reise zwischen die Welten führt. Biboul singt auf Ewondo, seiner kamerunischen Muttersprache sowie auf Englisch und Französisch.

 

Im Anschluss: DJ Amix

  

EINLASS 20.00 Uhr / BEGINN: 21.00 Uhr

EINTRITT: VVK € 15,00 zzgl. VVK-Gebühren; AK € 20,00

 

Tickets an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich oder bei:

Eventim  ● München Ticket  ● Ticket Master

Hotel Bayerischer Hof


Promenadeplatz 2-6
D-80333 München

© 2017 Hotel Bayerischer Hof