zur Übersicht

ARTO LINDSAY BAND

Jazz Sommer im Bayerischen Hof

Night Club

Do. 20.07. | 21:00 Uhr

Arto Lindsay - guitar & vocals

Melvin Gibbs - bass

Paul Wilson - keyboards

Kassa Overall - drums

Marivaldo Paim - percussions 

 

Der US-amerikanische Gitarrist, Sänger, Musikproduzent und Klangkünstler Arto Lindsay wuchs als Sohn US-amerikanischer Missionare in Brasilien auf. Von klein auf hörte er sehr viel Musik beider Kulturen. Er nennt die experimentierfreudige Tropicália-Bewegung jener Zeit als starken Einfluss, insbesondere Caetano Veloso, Gal Costa, Os Mutantes und Gilberto Gil.

Nach seinem Studium zog er nach New York, wo ihn die vitale Kunst- und Musikszene anlockte, vor allem der Free Jazz und die sich gerade entwickelnde Punkrock-Bewegung. Seine erste Band, „DNA“, veröffentlichte er zum ersten Mal 1978 auf Brian Enos Compilation „No New York“, die das Etikett No Wave für diesen Stil mitprägte. Lindsay spielte danach in vielen verschiedenen Formationen, häufig mit John Lurie, Bill Frisell, Fred Frith, John Zorn und Bill Laswell zusammen. Seither blieb er eine der zentralen Figuren in der Musikszene von Manhattan.

Seit den 1990er Jahren veröffentlicht Arto Lindsay seine Alben als Solokünstler. Diese sind stärker von seinen brasilianischen Wurzeln beeinflusst, allerdings in einem modernen elektronischen Sound. Typisch sind seine sanfte Stimme und und seine oft lärmiges, akkordfreies, autodidaktisch angeeignetes Gitarrenspiel.

 

Aktuelle CD: „Cuidado Madame“
 (Ponderosa Music & Art, 2017)

 

Einlass: 20.00 Uhr / Beginn: 21.00 Uhr

Eintritt: € 42,00 zzgl. VVK-Gebühren, AK € 50,00

 

Tickets an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich oder bei: 

Eventim ● München Ticket ● Ticket Master

 

Festivalticket: € 250,00 beim Concierge erhältlich. 

(Kinotickets sind im Preis nicht enthalten.) 

 

 

Hotel Bayerischer Hof


Promenadeplatz 2-6
D-80333 München

© 2017 Hotel Bayerischer Hof