zur Übersicht

Sound of Life - Filmdoku

Vorbote des Festivals "Jazz Sommer im Bayerischen Hof"

astor@Cinema Lounge

Mo. 17.07. | 18:00 Uhr

MUSIKDOKUMENTARFILM im PREMIUMKINO astor@CINEMA LOUNGE

 

Mit seinen 38 Sitzplätzen auf bequemen Lounge-Sofas ist das Premiumkino astor@CINEMA LOUNGE etwas ganz exklusives und einzigartiges in der Welt der Münchner Hotels und Kinos. Genießen Sie neben Getränken und Popcorn folgenden Film, den wir im Rahmen unseres Festivals zeigen:

 

SOUND OF LIFE von Sepp Werkmeister 

 

Der gebürtige Münchner Sepp Werkmeister hat seit Jahrzehnten einen Namen als einer der führenden Jazzfotografen in Deutschland. Berühmte Musiker wie Louis Armstrong, Ella Fitzgerald, Oscar Peterson oder Miles Davis hat er in München, Paris, New York und auf internationalen Festivals in einfühlsamen Schwarzweiß-Aufnahmen porträtiert. Werkmeisters Bilder zieren mittlerweile unzählige Plattencover, Plakate und Bücher sowie die Jazzpublikationen von Joachim Ernst Behrendt. Nahezu unbekannt geblieben sind Werkmeisters New York-Straßenbilder aus den 1960er und 1970er Jahren, die faszinierende Einblicke in das turbulente Leben der amerikanischen Metropole gewähren. Zeitgleich zur Fotografie hat Sepp Werkmeister das Stadtleben auch mit einer Super 8 Schmalfilmkamera festgehalten. Diese Aufnahmen werden zusammen mit den von ihm ausgewählten Konzertauschnitten großer Jazz-Stars in dem Film „Sound of Life“ präsentiert.

 

Beginn: 18:00 Uhr
Eintritt: € 12,00 inkl. Gebühren (nicht im Festivalticket enthalten)
Karten im Hotel-Shop des Hotels Bayerischer Hof oder unter www.astor-cinemalounge.de erhältlich.

Hotel Bayerischer Hof


Promenadeplatz 2-6
D-80333 München

© 2017 Hotel Bayerischer Hof