Atelier goes Valentine´s Day

Feiern Sie das Fest der Liebe mit einem Gourmetmenü aus unserem Drei Sterne Restaurant Atelier.

Auch wir wollen den Tag der Liebe dieses Jahr auf eine ganz besondere Art und Weise zelebrieren, denn nichts ist wichtiger als die Menschen, die einem besonders nahestehen.

In unseren Köpfen verbinden wir diesen Tag nicht nur mit Blumen, schönen Worten und Pralinen, sondern auch mit einem besonderen Essen - denn Liebe geht bekanntlich durch den Magen.

Damit Sie dieses Jahr nicht auf Ihr kulinarisches Highlight verzichten müssen, haben wir Ihnen ein Gourmetmenü für zuhause aus unserem 3-Sterne-Restaurant Atelier zusammengestellt.

Das Küchenteam unter der Leitung von Jan Hartwig überrascht Sie mit einem kreativen Menü aus hochwertigen Zutaten, die alle mit viel Liebe und Leidenschaft verarbeitet wurden.

Werfen Sie doch schon einmal einen Blick auf unsere Vier Gänge:

 

Eine Dose (50g) n25 Kaviar „Selektion Jan Hartwig“
Buchweizenblinis und Limonen Creme fraîche
***
Krustentiersuppe „Parfum de Siam“
Hummeröl und Atelier Baguette
***
Kalbsbäckchen in Burgunder geschmort
schwarzer Trüffel, Petersilienwurzel & Chicorée
***
Herz aus karamellisierter Felchlin Schokolade, Zitrus und Ingwer
 

Als süßen Abschluss gibt es zudem noch Pralinen aus der Atelier Patisserie

 

Das Menü ist für zwei Personen ausgelegt.

Preis für 4 Gänge: Euro 410,00
Preis für 3 Gänge ohne Kaviar: Euro 169,50

Sollten Sie es gerne für sich allein oder für mehrere Personen bestellen wollen, ist dies selbstverständlich möglich.

Preis für eine / eine weitere Person für 4 Gänge inkl. Kaviar (30g): Euro 245,00
Preis für eine / eine weitere Person für 3 Gänge ohne Kaviar: Euro 99,50

Ihr kulinarisches Valentinstagshighlight können Sie ab dem 13. Februar 2021 um 16.00 Uhr kostenfrei bei uns abholen oder sich am 14. Februar 2021 ganz bequem von uns liefern lassen*. Bestellungen werden bis zum 08. Februar 2021 entgegengenommen.

*Lieferung in einem 4km Radius gegen Euro 15,00 Aufpreis.

 

Zum perfekten, romantischen Abendessen gehört natürlich auch der richtige Wein zum Anstoßen. Unser Sommelier Jochen Benz empfiehlt passend zum Menü folgende Weine:

Rosé Excellence Brut, Crémant de Loire - Bouvet-Ladubay
Euro 15,00
Pierre Gimonnet Rosé Champagner
Euro 44,00
Friedberg Lagrein -  Tenuta Baron Longo
Euro 39,00
Rioja Rerserva - Bodegas Muga
Euro 35,00
Sauvignon Blanc “SB” - Weingut Ewald Zweytick
Euro 26,00
Riesling UV 500 „Sonderabfüllung by Gebrüder Volkhardt“, Weingut von Winning
44,50
Riesling Piesporter Goldtröpfchen, Urbanshof, 2018er, 0,75
Euro 23,00