zur Übersicht

AOC

Silvester 2019 

Night Club

Di. 31.12. | 22:00 Uhr bis
Mi. 01.01. | 03:00 Uhr

Erleben Sie heitere Stunden, welche die letzte Nacht zum ersten Tag des neuen Jahres krönen. AOC sorgen mit Hip Hop, R&B und Soul, sowie DJ Wayne für ausgelassene Partystimmung. 

 

AOC


Scharod Jackson - vocals
Scharodrick Jackson - vocals
Nate Johnson - keyboards, vocals
Terrence Murphy - vocals
Stephan Perry - guitar, vocals
Eddie Allen - bass
Micah Johnson - drums


AOC trotzen mit ihrem Talent, alle Musikstile von Pop und R&B bis Blues, Gospel und Raggae mit ihrem eigenen unverwechselbaren Sound zu vereinen, standhaft allen Stereotypen.
Gegründet Anfang 90er Jahre in Atlanta (Georgia), haben sie ihren Stil auf jahrelangen Tourneen durch Europa und Asien zu einem globalen Sound entwickelt.


Der Gesang der Jackson Zwillinge Scharod und Scharodrick sowie von Terrence Murphy ist einerseits zeitgemäß, erinnert andererseits an ihre musikalischen Wurzeln: Die Jackson Zwillinge bringen dabei mit ihren tiefen Stimmen ihre jahrelange Erfahrung aus Auftritten in Gospelchören ein, während Toyy, welcher ebenfalls im Gospelbereich verwurzelt ist, mit seiner sanften Stimme das Beste aus zeitgemäßem Pop und Hip Hop beisteuert. Stephan Perry sticht neben seinem Spiel auf der Rhythmusgitarre und seinen atemberaubenden Hendrix-ähnlichen Soli auch mit seinem Gesang hervor. Nate Johnson, an den Keyboards, ist die Basis der Band mit seinen Arrangements, Effekten und Rap-Gesang.

 

Menü in fünf Gängen

     

  • Cocktail vom halben Hummer auf einem Früchtebeet mit Babyfeldsalat und Frisée, mariniert mit Ingwerdressing

  •  

  • Fasanen-Ginseng-Essenz mit Won Ton Shou Mai und Buchenholz-Shitake-Pilzen

  •  

  • Mit Mimosa-Kräuterbutter gratinierte Jakobsmuscheln an gelber Thai-Currysoße

    und gefüllter Entenbrusttranche auf Orangen-Perlgraupen

  •  

  • Getrüffeltes Kalbsfilet im Buchenholz geräuchert, Garnelen auf Calvados-Jus mit

    Wasabipüree, glasierter Hokkaidokürbis und Brokkoli

  •  

  • Mango-Passionsschnitte an drei Königsfrüchten Pitahaya, Rambutan, Papaya mit

    Himbeersorbet, Kokosnusseis und Sesamball

    Inklusive einer halben Flasche Riesling „Unplugged“ vom Weingut Tesch.

     

    Euro 210,00 pro Person

    Zuzüglich 5% VVK- sowie CTS-Ticketgebühr.
    Einlass 19.30 Uhr. Menü-Beginn 20.00 Uhr. Festliche Abendgarderobe. 

  •  

Hotel Bayerischer Hof


Promenadeplatz 2-6
D-80333 München

© 2019 Hotel Bayerischer Hof