zur Übersicht

MARC COPLAND TRIO

aus der Reihe "New York im Bayerischen Hof"

Night Club

Di. 28.04. | 21:00 Uhr

Official Website

CD-Präsentation: "And I Love Her"

 

Marc Copland - piano

Drew Gress - bass

Mark Ferber - drums

 

Marc Copland begann seine Karriere als Saxophonist u. a. an der Seite von Michael Brecker und John Abercrombie. Seit Mitte der 80er-Jahre ist der Pianist Copland vom Geheimtipp sukzessive zum Superstar aufgestiegen ist. Nachdem er in fremden wie eigenen Formationen mit praktisch allen großen Namen des Jazz gespielt hatte, waren es zuletzt vor allem Trios, in denen sich seine musikalischen Vorstellungen und Vorzüge am besten verwirklichen ließen. Die mittlerweile dreiteilige CD-Reihe »NY Trios« hat Copland endgültig als legitimen Nachfolger eines Bill Evans ausgewiesen, dem mit Sidemen wie dem Bassisten Drew Gress auch großartige Partner zur Seite stehen. 

"...Meist schweben die Töne des Trios leicht wie Federn, verwirbeln manchmal, geraten in einen Sog, verharren, gleiten weiter, kippen, scheinen sich leise zu entfernen und kehren mit erhöhter Präsenz wieder. Auf dem Album „And I Love Her“ verzaubern die reifen Herren mit Eigenkompositionen und derart individuellen Versionen von Klassikern, dass andere Musiker die Bearbeitungen als eigene Kompositionen angemeldet hätten..." Werner Stiefele

 

EINLASS: 20.00 Uhr / BEGINN: 21.00 Uhr
EINTRITT: VVK € 28,00 zzgl. VVK-Gebühren; AK € 35,00

 

Tickets an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich oder bei:

Eventim  ● München Ticket  ● Ticket Master

Hotel Bayerischer Hof


Promenadeplatz 2-6
D-80333 München

© 2020 Hotel Bayerischer Hof