JOHANNA SCHNEIDER & TIZIAN JOST DUO

Night Club

Do. 28.10. | 21:00 Uhr bis
Fr. 29.10. | 01:00 Uhr  

"On the Sunny Side of the Street"

 

Johanna Schneider - vocals

Tizian Jost - piano 

 

Johanna Schneider startete ihre Karriere in München und lebt heute im Ruhrgebiet. Seit ihrem 16. Lebensjahr komponiert sie und singt in zahlreichen Bands und interdisziplinären Projekten. Mit ihrer eigenen Band, (seit 2008 bestehend aus Tizian Jost, Andreas Kurz & Bastian Jütte) sowie den Gastsolisten Tony Lakatos (hr Big Band) & der 90-jährigen Jazzlegende Ack van Rooyen, veröffentlichte sie innerhalb der Reihe „jazzthing next generation“ ihr Debütalbum „Pridetime“ und erregte damit sowohl nationale als auch internationale Aufmerksamkeit. DER SPIEGEL schrieb beispielsweise: »Selbst Sängerinnen mit Jazzausbildung bevorzugen fast immer Poppiges, wenn sie ihr Debütalbum wagen. Schneider aber phrasiert bluesig, scattet und lässt ihren Musikern Platz für Instrumentalsoli. Das Repertoire der 35-Jährigen umfasst Jazzsongs und eigene Kompositionen mit englischen und deutschen Texten. Chapeau! Die Bambergerin lernte als Kind Geige, Klavier und tanzte Ballett. Dann entdeckte sie Jazzclubs als ihr »Ersatzwohnzimmer«.“ 

Tizian Jost spielte schon mit ziemlich allen noch lebenden Größen des Jazz, wird als "grandioser Tastenvirtuose" gefeiert und sagt von sich selbst: "Ich bin Jazz-Pianist. Diesen Beruf habe ich nicht ergriffen oder gewählt. Der Jazz kam zu mir und hat mich überwältigt. Die Schönheit und die Tiefe dieser einzigartigen Musik hat mich seitdem nie mehr losgelassen. Auf der Bühne zu stehen und die Schönheit eines gelungenen Konzerts mit einem Publikum zu teilen, ist eines der größten Glücksmomente, die man haben kann." 

Dieses Glück möchten die beiden auch mit ihrem neuen Duoprogramm "On the Sunny Side of the Street" teilen. Beide touren weltweit auf Einladung verschiedener Deutscher Botschaften sowie in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut und waren zuletzt in Ländern wie z.B. den Vereinigten Arab. Emiraten, Äthiopien, Kuwait, Kirgisistan, Zypern, Türkei, Finnland, Estland und Frankreich und Italien unterwegs.

 

EINLASS: 21.00 Uhr / BEGINN: 21.30 Uhr / EINTRITT: € 15,00 (AK)

Konzert bis ca. 00.00 Uhr, danach Party mit DJ.

Es gilt die 3-G-Plus-Regel: geimpft, genesen oder getestet mit einem offiziellen PCR-Test, welcher nicht älter als 48 Stunden sein darf.

zurück