CAMILLE BERTAULT

Night Club

Mi. 28.02. | 21:00 Uhr bis
Mi. 28.02. | 23:00 Uhr  

CAMILLE BERTAULT
„Bonjour Mon Amour“
Official Website

Camille Bertault – vocals
Julien Alour - trumpet, fluegelhorn
Fady Farah - piano
Sylvain Romano - double bass
Pierre Demange – percussion

Einst ließen die Professoren des Pariser Konservatoriums die Sängerin Camille Bertault in der Prüfung durchfallen, weil sie ihnen zu unkonventionell war. Bertault machte daraus ein selbstironisches Video, in dem sie einen eigenen Text auf John Coltranes legendäres „Giant Steps“-Solo singt. 2015 wurde das zu einer millionenfach geklickten Internet-Sensation. Längst kann auch in der analogen Welt keiner mehr ihr Talent ignorieren, in der Zwischenzeit ist die 37-Jährige zu dem Gesangsstar der französischen Jazzszene avanciert. Dank ihrer unerreichten Vokalese-Kunst, mit der sie große französische Erbe von Chansonniers wie Barbara, Gainsbourg oder Brassens ebenso zu eigenen Geschichten vertont wie die Klassik von Johann Sebastian Bach bis Alexander Skrjabin, den Pop einer Björk, die Latin-Music eines Egberto Gismonti, Jazz-Standards oder eigene Kompositionen. Auch als Schauspielerin heimst sie inzwischen Erfolge ein, zuletzt bildete sie mit dem österreichischen Pianisten David Helbock ein europa-weit umjubeltes Erfolgs-Duo. Im Bayerischen Hof stellt sie ihr Album „Bonjour Mon Amour“ mit der eigenen, durch den Trompeten-Shooting-Star Julien Alour verstärkten Band vor. Erstmals komplett in Eigenregie produziert, ist es ein Trance-artiger neuer Abschnitt in ihrer Karriere.

EINLASS: 20.00 Uhr  /  BEGINN: 21.00 Uhr  /  EINTRITT: VVK € 30,00 zzgl. VVK-Gebühren / AK € 40,00 (Schüler/Studierende halber Preis)
Tickets erhältlich an den bekannten VVK-Stellen bei EVENTIM und MÜNCHEN TICKET

zurück

Reservierung