zur Übersicht

Maximillian Geller Quartett

Night Club

Sa. 07.11. | 21:00 Uhr

Concert - Jazz

 

Maximilian Geller - saxophone

Giacomo Di Benedetto - vocals

Andre Schwager - piano

Manolo Diaz - bass

 

Maximilian Geller wurde in Basel geboren und genoss schon in frühen Jahren eine musikalische Ausbildung. An der Hochschule der Künste in Berlin studierte er klassisches Saxophon und schloss 1987 erfolgreich mit dem Diplom ab. Danach studierte er drei Jahre an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz. Sein Hauptfach war dort Saxophon-Jazz. Von 1990 bis 1993 lebte und spielte er in New York. In wechselnden Besetzungen hatte ich in dieser Zeit zahlreiche Engagements weltweit.

Seit 1993 lebt er in München, produziert und schreibt Filmmusik für Kino, z. B. „Die Apothekerin“, und Fernsehen, beispielsweise für Serien wie „Aktenzeichen XY“, „Ein Fall für zwei“ oder „Tatort“. In der Münchner Lach- und Schießgesellschaft war er vier Jahre lang Ensemblemitglied.

Dem Volksmusik-Jazz ist er sehr verbunden und hat hierzu einige CDs veröffentlicht.

 

EINLASS 20.00 Uhr / BEGINN: 21.00 Uhr / EINTRITT: € 15,00 (AK)

Hotel Bayerischer Hof


Promenadeplatz 2-6
D-80333 München

© 2020 Hotel Bayerischer Hof