zur Übersicht

Ludwig Seuss Trio

Night Club

Fr. 30.10. | 21:00 Uhr

CD-Präsentation: „Views Of The Blues“

 

Ludwig Seuss - piano, accordion, vocals

Tom Peschel  - bass, vocals

Peter Kraus - drums, vocals

 

„Der Blues in all seinen Schattierungen, das war schon immer das Ding des Münchner Pianisten Ludwig Seuss. Vor allem der Südstaaten-Sound wurde sein Markenzeichen.

Auf seinem neuen Album "Views of the Blues" spannt Ludwig Seuss den Bogen so weit wie noch nie. Das Repertoire reicht von der jazzigen Klaviernummer "Blues Orbit", bei dem sich Seuss von John Coltranes modalen Blues-Stücken und McCoy Tyners Quartakkorden inspirieren ließ, bis zu Thelonious Monks "Blue Monk" im Rumba-Groove eines Dr. John, aber erstmals in einer Hammond-Version. Vom Boogie-Blues-Tribute "Pallet On The Floor" an Jimmy Yancey bis zum Afro-Blues Abdullah Ibrahims ("Namhanje"). Vom Sechzigerjahre-Bluesrock (Freddie Kings "Funny Bone") bis zu Duke Ellingtons spirituellem Spätwerk "African Flower". Es ist vielleicht wieder einmal Seuss bestes Album“ (Oliver Hochkeppel, SZ)

 

EINLASS 20.00 Uhr / BEGINN: 21.00 Uhr / EINTRITT: € 15,00 (AK)

Hotel Bayerischer Hof


Promenadeplatz 2-6
D-80333 München

© 2020 Hotel Bayerischer Hof