zur Übersicht

Hotel Shop & Gutschein-Service

Sie möchten jemand ganz besonderem eine Freude bereiten? Hier finden Sie eine große Auswahl phantasievoller Geschenke für jeden Anlass.

Öffnungszeiten

Geschlossen ab 20. März 2020

Täglich von 8.00 Uhr bis 21.00 Uhr.

Heilig Abend von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

 

 

Liebe Freunde des Bayerischen Hofs,

die aktuelle Pandemie stellt uns alle vor außerordentliche Herausforderungen.

Nach übereinstimmenden Empfehlungen der Experten ist die Reduzierung von Kontakten dringend geboten, um die exponentielle Verbreitung der Krankheit und damit die völlige Überlastung unseres Gesundheitssystems zu verhindern.

Aufgrund der behördlichen Anordnung haben wir das Angebot unseres Hauses der aktuellen Situation angepasst.

Bitte beachten Sie, dass der Hotel Shop ab Freitag, den 20. März 2020 auf unbestimmte Zeit geschlossen ist.

Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber Ihnen, unseren Gästen, aber auch gegenüber unseren Mitarbeitern und der Gesellschaft sehr ernst.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten die Ihnen daraus entstehen. Gleichzeitig hoffen wir auf Ihr Verständnis für diese einschneidenden Maßnahmen - bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Team des Hotels Bayerischer Hof

Verschenken Sie Freude

Sie möchten jemandem ganz besonderen eine Freude bereiten? Einem Angehörigen, Geschäftspartner oder einem Freund? Wir halten eine reiche Auswahl phantasievoller Geschenke für jeden Anlass für Sie bereit: Einzigartige, originelle Ideen, die Sie wohl nirgendwo anders finden werden.

 

Ob eine Flasche eines seltenen Jahrgangs-Champagners von Volkhardts Wein, ein Wellnesstag in unserem Blue Spa oder das beliebte Champagner-Frühstück im neuen Dachgarten über den Dächern von München. Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem Wochenende in einer unserer großzügigen Suiten oder in unserem Schwesterhotel Zur Tenne in Kitzbühel - die Qual der Wahl aus über 50 Angeboten überlassen wir Ihnen! Für eine individuelle Beratung steht Ihnen unser Team gerne persönlich zur Verfügung.

Es ist schön, den Augen dessen zu begegnen, dem man soeben etwas geschenkt hat.

Jean de La Bruyère (1645-1696), französischer Schriftsteller

Hotel Bayerischer Hof


Promenadeplatz 2-6
D-80333 München

© 2020 Hotel Bayerischer Hof