zur Übersicht

Mozart Salon

28,8 qm

301 sq. ft

Länge x Breite x Höhe:

6,3 x 5,0 x 3,5 m

20 x 16 x 10 ft

1. Etage im Palais Monteglas.

Tageslicht

Mozart Salon

Axel Vervoordts Philosophie der Räumlichkeiten war ausschlaggebend bei der Auswahl zur Namensgebung dieses Raums. Er beschreibt die Salons wie folgt: „ein Raum aus dem 18. Jahrhundert muss nobel aber auch praktisch und nützlich sein. Ähnlich wie es Mozart widerspiegelt, er vermittelt die wichtigsten Töne auf eine sehr einfache Art und trotzdem begleitet und bewegt seine Musik uns Menschen. Es ist die Atmosphäre und Harmonie die das alles ausmacht.“ Aus diesem Grund hat er sich auch bei der Wandfarbe für diesen lebendigen Blauton „Stone Blue“ entschieden, welcher nach dem Indigo Pigment benannt ist und bereits zu Lebzeiten Mozarts im 18. Jahrhundert genutzt wurde. Im Raum verteilt sind weitere Damen- und Herrenbildnisse, ein antiker Holzsekretär mit Intarsien sowie auf zwei Stuckmarmorsäulen angebrachte Medici Vasen.

Der Mozart Salon befindet sich im ersten Obergeschoss des Palais Montgelas und hat einen Zugang zum Blauen Salon und zum Portrait Salon.

Technische Ausstattung: modernste Konferenzraumtechnik auf Anfrage über unser hauseignes Business Center.

 

 

Maximale Raum-Kapazitäten

  • Blocktafel
    10 Personen
  • Bankett
    10 Personen
  • Stuhlreihen
    18 Personen

Hotel Bayerischer Hof


Promenadeplatz 2-6
D-80333 München

© 2020 Hotel Bayerischer Hof